Am Samstag fand in der Franzenburger Halle das letzte Saisonspiel für die Altenwalder männliche B-Jugend statt.

Gegner war die JSG Loxstedt /Bexhövede. Mit einem Sieg hatten die Boigk-Jungs die Möglichkeit Meister zu werden. Extrem nervös begannen die Heimischen und kamen zu keinen guten Abschlüssen. So lagen sie schnell mit 2:6 (12. Minute) hinten. Eine Auszeit brachte ein wenig Ruhe und bis zur 17. Minute hielten die Altenwalder das Spiel ausgeglichen. Dann passierten wieder zu viele Fehler und so ging es mit einem 10:18 Rückstand in die Pause. Auch in der zweiten Hälfte schafften es die Boigk Jungs nicht, ihre Fehler abzustellen und Fehler der Gegner auszunutzen. So verloren sie mit 24:33. Trotz des verlorenen Spiels sind die Altenwalder auf jeden Fall Vizemeister. Die JSG Loxstedt / Bexhövede, die noch zwei Partien zu spielen haben können mit zwei Siegen noch an den momentan an erster Stelle stehenden Altenwaldern vorbei ziehen.

Es spielten: Tjark Döscher, Nico Nawitzki (beide im Tor), Marcel Althoff, Fynn Buchholz, Finn Eilers, Felix Horch, Andreas Lohbauer, Sören Tamm, Nils Wojke

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung

Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Unsere WebSite analysieren wir durch google Analytix.Mit der Nutzung unserer WebSite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen verstanden Ablehnen