Am Sonntag fand in Bremervörde das Rückspiel der männlichen A-Jugend des TSV Altenwalde gegen den TSV Bremervörde statt.

Die Altenwalder begannen stark und setzten sich schnell mit zwei Toren ab (3:5 6. Minute). In der 18. Minute mussten sie beim 11:11 den Ausgleich hinnehmen. In der Folge häuften sich im Angriff die technischen Fehler und diese wurden von den Bremervördern mit Tempogegenstößen bestraft. Beim 15:12 waren die Heimischen zm ersten Mal mit drei Toren in Front. Aber die Altenwalder kämpften sich zurück und so ging es mit einem 17:17 in die Pause. Die Gäste kamen besser aus der Pause und beim 18:22 lagen sie erstmals mit 4 Toren in Front. Aber dann riss komplett der Faden. Technische Fehler und Abstimmungsprobleme luden die Bremervörder immer wieder zu leichten Toren ein und so verloren die Altenwalder deutlich mit 39:29.

Es spielten: Tjark Döscher (Tor), Finn Eilers, Felix Horch, Andreas Lohbauer, Joel Pedroso, Sören Tamm, Danny Wöhl, Nils Wojke

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung

Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Unsere WebSite analysieren wir durch google Analytix.Mit der Nutzung unserer WebSite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.