Am Sonntag startete die männliche A-Jugend des TSV Altenwalde in die Saison in die Regionsoberliga.

Gegner im ersten Spiel war die Mannschaft des TSV Bremervörde. Den ersten Treffer im Spiel markierten die Gäste. Dies sollte auch ihre einzige Führung bleiben. Mit einem starken Rückhalt durch ihren Torwart spielten die Heimischen gut auf und zogen über 4:2 auf 10:5 (19. Minute) davon. Nach einer roten Karte für Marcel Althoff (27. Minute) musste die Altenwalder ohne Auswechselspieler auskommen. Mit einem 16:12 ging es in die Pause. Angeführt von einem agilen Danny Wöhl kämpften die von Friedhelm Marotzki trainierten Jungen weiter und ließen die Bremervörder nicht ins Spiel kommen. Mit 19:12 konnten Sie ihre höchste Führung vermerken. Bis zum Schluss fanden die Gäste keine Mittel gegen die Spieler und den Altenwalder Torwart und so gewannen die Heimischen verdient mit 30:26.

Es spielten: Tjark Döscher (Tor), Marcel Althoff, Finn Eilers, Jan Hanke, Felix Horch, Joel Pedroso, Sören Tamm, Danny Wöhl

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung

Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Unsere WebSite analysieren wir durch google Analytix.Mit der Nutzung unserer WebSite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen verstanden Ablehnen