Am Sonntag standen sich die Mannschaften des TSV Altenwalde und der JSG Geestland gegenüber.

Die Gäste aus Altenwalde hatten den besseren Start und gingen mit 3:1 in Führung. Beim 5:5 (12. Minute) kam der Angriff der von Ulrike Döscher trainierten Mädchen ins stocken und die Geestländerinnen zogen auf 7:5 davon. Mit einem 9:6 Rückstand gingen die Altenwalderinnen in die Pause. In der zweiten Hälfte kämpften beide Mannschaften auf Augenhöhe und so blieb der 3-Tore-Rückstand und die Gäste aus Altenwalde verloren mit 18:15.

Es spielten: Denise Tiedemann (Tor), Kacy Boigk, Leni Janßen, Jana Kühne, Lennja Peters, Fabienne Rezgui, Joline Schade, Lina Schiemann, Darenka Steffens, Emma Steffens, Nadine Steinhäuser

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung

Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Unsere WebSite analysieren wir durch google Analytix.Mit der Nutzung unserer WebSite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.