Zum ersten Spiel trat die neu formierte weibliche D-Jugend auswärts beim Hagener SV an.

Beide Seiten begannen nervös und es dauerte fast 6 Minuten, bis das erste Tor durch die Gäste fiel. Die Altenwalderinnen erarbeiteten sich viele Chance, die sie aber nicht immer nutzen konnten. Die Abwehr stand aber gut und so fiel das erste Gegentor für die von Ulrike Döscher trainierten Mädchen erst in der 13. Minute. Mit einer 7:3 Führung ging es für die Gäste in die Pause. Die Altenwalderinnen kamen gut wieder aus der Kabine und erhöhten auf 12:3. Dann bekamen die Hagenerinnen Ihre beste Spielerin besser in Position. Trotzdem gaben die von Ulrike Döscher trainierten Mädchen die Führung nicht her und gewannen deutlich mit 18:9.

Es spielten: Agata Piotrowska, Denise Tiedemann (Beide Tor), Kacy Boigk, Sarah Giesche, Chantal Kemme, Lena Osterland, Kamila Pietrzak, Talina Steffens, Feray Tokmak

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung

Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Unsere WebSite analysieren wir durch google Analytix.Mit der Nutzung unserer WebSite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen verstanden Ablehnen