Drucken
Samstag, 01. April 2017 Geschrieben von Admin Zugriffe: 4026

Weibliche D 1 erspielt sich mit einem unerwarteten 24:11 Heimsieg gegen die Mannschaft vom VfL Fredenbeck die Meisterschaft in der Regionsliga.
Drei Mannschaften stehen Punktgleich an der Tabellenspitze der Liga. Durch den Sieg mit 13 Toren zogen sie im direkten Vergleich zum VfL Horneburg und dem VfL Fredenbeck mit plus 6 Toren an beiden Mannschaften vorbei und sicherten sich unerwartet den Meistertitel