Weibliche D 1 erspielt sich mit einem unerwarteten 24:11 Heimsieg gegen die Mannschaft vom VfL Fredenbeck die Meisterschaft in der Regionsliga.
Drei Mannschaften stehen Punktgleich an der Tabellenspitze der Liga. Durch den Sieg mit 13 Toren zogen sie im direkten Vergleich zum VfL Horneburg und dem VfL Fredenbeck mit plus 6 Toren an beiden Mannschaften vorbei und sicherten sich unerwartet den Meistertitel

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung

Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Unsere WebSite analysieren wir durch google Analytix.Mit der Nutzung unserer WebSite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.