TSV Altenwalde: JSG Wilhelmshaven
30.09.2018 14:00 Uhr
22:25 (11:11)
Mit der JSG kam eine Mannschaft mit gleicher Punktezahl nach Franzenburg. Somit war ein spannendes Spiel auf Augenhöhe zu erwarten. Krankheitsbedingt konnten die Heimischen das Spiel mit nur acht Felderspielerinnen und zwei Torwarten antreten.

Gut vorbereitet ging es für die Mädels des TSV`s in das fünfte Vorrundenspiel.  Die Gäste aus Wilhelmshaven gingen zwar gleich mit 0:2 in Führung doch der TSV glich kurze Zeit später zum 2:2 aus und konnte anschließend die Führung zum 3:2 erzielen. Technische Fehler und überhastete Torabschlüsse auf Altenwalder-Seite sorgten dafür, dass die JSG Wilhelmshaven abermals die Führung übernehmen konnte. Aber die Heimischen ließen sich in der ersten Hälfte nicht abschütteln und erzielten kurz vor dem Halbzeitpfiff den Ausgleich zum 11:11.
In der zweiten Halbzeit legten die Gäste gleich zwei Tore zum 11:13 vor. In Unterzahl konnten die Heimischen mit zwei Toren in Folge abermals den Ausgleich zum 15:15 erzielen. So langsam traten auf beiden Seiten konditionelle Einschränkungen auf, die von den heimischen eingeleiteten Angriffen und Tempogegenstößen endeten in dieser Phase meistens mit einem unnötigen Ballverlust. In der Abwehr wurde nur noch halbherzig zum Ball verschoben, sodass sich für die Gegnerinnen sich immer wieder Lücken ergaben, die in der 42 Minute zur 18:21 Führung genutzt wurden. Zu stark war der Kräfteverschleiß der acht Altenwalder Feldspielerinnen Mitte der zweiten Halbzeit. Trotz nochmaligem Aufbäumen zum Ende des Spiels half nichts gegen die erste 22:25 Niederlage in der Vorrunde zur Oberliga.
Nach den Herbstferien geht es zum entscheidenden Spiel nach Bremen. Dort wartet am 14.10.2018 die erste Mannschaft des SV Werder Bremen, die ebenfalls nur gegen die JSG Wilhelmshaven verloren hat.

Es spielten: Sjelle Döscher Kimberley von Rönn (Tor) Freia Sievern, Kerrin Meyer, Inga Hachtmann, Alina Fernandez, Stella Rebehn, Chiara Witzel, Celina Kausch und Verle Neuber

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

Telefon: +49 (0)15 22/ 37 92 71 3
Telefax: +49 (0) 47 23 / 49 08 34 3

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung
Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle