Die 1.Herren empfängt den Meisterschaftsfavoriten in der FranzenBURG.

Christopher Wolf und Erik von Thaden verstärken die Heimischen.

Macht due FranzenBURG voll. Wir wollen die ersten Punkte einfahren !!! 

Anpfiff ist am Samstag um 16:30 Uhr

Zugriffe: 324

Am vergangen Wochenende verlief der Start in der neuen Liga für die 1. Herren wenig erfreulich. Gegen die SG Buntentore/Neustadt gab es gleich im ersten Punktspiel eine 30:39 Niederlage.

Zugriffe: 395

Am Sonntag geht es um 16Uhr gegen die HSG Stuhr.
An das Hinspiel gegen die HSG Stuhr hat man keine schöne Erinnerung. Die Chancenverwertung an dem Tag war katastrophal. 32 klare Torchancen wurden an dem Tag vergeben, dazu erwischt unser ehemaliger Teamkollege Jan Burgdorf einen guten Tag und warf alleine 8 Tore. Am Ende hieß es 23:30.

Zugriffe: 654

1. Herren Landesliga Bremen

Hinten von links:

Bjarne Andersen, Tammo Rosenberg, Christopher Schröder, Leon Pollock, Mirco Neu, Kai Flathmann, Tim Steffens (Co-Trainer)

Vorne von links:

Claas Herzberg, Christoph Schnautz, Alex Rudolph, Raphael Schriefer, Eric Hollstein, Daniel Schnautz, Patrick Konietzko

Es fehlt:

Viktor Wink (Trainer), Jonas Elfers & Jendrik Gerdts

 

Vielen Dank an unseren Sponsor Kaesler Nutrition, die uns mit neuen Trainingsanzügen & Kapuzenpullis ausgestattet haben!

 

 

 

Zugriffe: 607

Am kommenden Samstag kommt der VFL Fredenbeck!

Die Mannschaft aus dem Raum Stade belegt momentan den Tabellenplatz 1.

Mit dieser Mannschaft reist ein alter und guter Bekannter (Stefan Gröning) in die FranzenBurg, im Anhang hat er eine sehr eingespielte und routinierte Mannschaft.

Die alles dafür geben wird die nächsten 2 Punkte einzufahren, um sich oben in der Tabelle festzuklammern,auch wenn Sulingen immer dichter ran kommt.

Wink seine Truppe wird es schwer haben gegen den Vfl ins Spiel zu kommen, da in den letzten Spielen viele Punkte liegen geblieben sind.

Die Mannschaft um Wink und Steffens muss in der Abwehr sowie im Angriff noch viel drauf legen.

Aber die Mannschaft hat potenzial mehr zu machen und viel besser zu werden.

Sie werden aber dem VFL auch nicht die Punkte schenken, jeder Gegner der in die FranzenBurg kommt, hat es immer schwer Punkte mitzunehmen.

 

Wir brauchen EURE Unterstützung !

Ein Team ----- Ein Ziel 

Zugriffe: 745

Am kommenden Sonnabend will die Mannschaft aus Altenwalde unbedingt die Punkte aus Sottrum entführen. Aufgrund der Tabellensituation ist dies auch dringend nötig, ansonsten rutscht die 1.Herren immer weiter in den Tabellenkeller. Sottrum steht in der Tabelle momentan auf Platz 9.

Beruflich bedingt muss die Mannschaft auf Trainer Viktor Wink, Christopher Schröder, Eric Hollstein sowie auf die beiden verletzten Torhüter Alex Rudolph und Raphael Schriefer verzichten. Trotz des dünnen Kaders wird die Mannschaft alles dafür tun um die 2 Punkte einzufahren

Zugriffe: 717

Die Altenwalder legten gut los in der ersten Halbzeit und drückte sein Spiel gegen dieHSG Delmenhorst auf. Mit einem gut aufgelegten Raphael Schriefer im Tor wurden die ersten 30 Minuten sehr gut als Team gespielt, man ging mit einer 3 Tore Führung in die Halbzeit ( 12:15 ).

Der TSV wollte diese Führung gleich in Halbzeit zwei ausbauen, aber das Tor wurde am Anfang der zweiten Hälfte vom gut aufgelegten heimischen Torwart vernagelt. Die HSG nutze diese kleine Schwächephase sofort aus und ging mit 5 Toren in Front ( 24:19 ).

Der TSV kämpfte sich noch einmal auf 24:22 ran,  aber leider hat es am Ende nicht gelangt. Das Spiel ging 32:27 aus.

Zugriffe: 796

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

Telefon: +49 (0)15 22/ 37 92 71 3
Telefax: +49 (0) 47 23 / 49 08 34 3

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung
Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle