Landesliga weibliche C Jugend
JSG Altenwalde/Otterndorf : VfL Horneburg

22:19 (13:12)
Eigentlich ging es in diesem Spiel um nichts mehr, die JSG Aw/Ott hatte den guten dritten Platz sicher und der Meister stand mit dem bis dahin unbesiegte Vertretung vom VfL Horneburg auch schon fest. Doch beide Mannschaften wollten in ihrem letzten Saisonspiel trotzdem die Punkte haben.

Zu Anfang legten die Hausherrinnen gut los, über ihr gutes Tempospiel führten sie schnell mit 6:3. Die Abwehr agierte gut, sodass die Gäste wenig Chance hatten zum Abschluss zu kommen. Die in der Abwehr erkämpften Bälle wurde schnell nach vorne gebracht und im gegnerischen Tor eingenetzt. Nach 10 Minuten stand es 10:5. Es sah nun nach einer klaren Sache aus, doch die Gäste kamen jetzt besser ins Spiel und auf Altenwalder Seite wurde nicht mehr so konzentriert in der Abwehr gearbeitet und im Angriff wurden einige sichere Chancen nicht verwertet. Kurz vor der Halbzeit erzielte Horneburg den Anschlusstreffer zum 13:12. In der zweiten Hälfte konnte die JSG zwar gleich einen Treffer zum 14:12 erzielen, aber so richtig absetzten konnten man sich nicht. Durch zwei schnelle Tore in Folge wurde erstmal wieder ein Vorsprung von vier Tore zum 18:14 erspielt werden. Doch abermals wurde in der Abwehr nicht konsequent genug gearbeitet und im Angriff wurde der ein und andere Ball verloren und die Gäste konnten wieder den Anschlusstreffer 20:19 erzielen. Die Heimischen stemmten sich jetzt mit aller Macht gegen einen drohenden Ausgleich, dieses gelang ihnen dann auch. Am Ende stand ein 22:19 Heimerfolg auf der Anzeigetafel. Zum Sieg gegen die Tabellenersten haben beigetragen: Sjelle Döscher, Kimerberley von Rönn, Freia Sievern, Jule Törck, Kerrin Meyer, Inga Hachtmann, Alina Fernadez, Verle und Charlotte Neuber, Stella Rebehn, Finja und Silja Spinck und Melina Kiessler.

Nun heißt es nach der Saison ist vor der Saison. Bereits im April stehen die ersten Relegationsspiele zur Oberligavorrunde an,

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

Telefon: +49 (0)15 22/ 37 92 71 3
Telefax: +49 (0) 47 23 / 49 08 34 3

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung
Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle