Am Samstag machte das DHB-Kempa Mobil Station in der Franzenburg. In der Zeit von 10:30 Uhr bis 14:30 Uhr waren von den Minis bis zu den Senioren ca. 100 Spielerinnen und Spieler gemeinsam im Einsatz. Eröffnet wurde dieser gemeinsame Trainingstag durch den Abteilungsleiter Holger Pape.

2 mal 8 Stationen wurden angeboten, an denen unterschiedliche Übungen zu Kraft, Koordination, Torwurf etc. trainiert werden konnten. Ein Trainer stellte das Trainingskonzept der Firma Commevent vor. Die Stationen wurden dann von Trainern des TSV betreut. Die Spielerinnen und Spieler teilten sich in Gruppen auf um in vorgegebenen Zeitintervallen, an jeder Station zu trainieren. Nebenbei konnten die Teilnehmer Schuhe, Bälle und Kleidungsstücke der Firma Kempa erstehen. Im Anschluss stärkten sich alle mit Bratwurst, gesponsert durch den Förderverein der Handballsparte und der Handballabteilung. Alles in Allem ein gelungener Handballtag, an dem Spieler und Spielerinnen aus allen Altersklassen gemeinsam Spaß hatten.

 

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

Telefon: +49 (0)15 22/ 37 92 71 3
Telefax: +49 (0) 47 23 / 49 08 34 3

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung
Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle