Am Sonntag trafen in der Franzenburger Halle die Mannschaften der JSG Altenwalde / Otterndorf und der HSG Bützfleth / Drochtersen aufeinander.

Gleich die ersten fünf Torchancen der JSG wurden vergeben und so entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Dann kamen die Heimischen immer besser mit der offensiven Deckung der Gäste zurecht und setzten sich mit zwei Toren ab. Die von Ulrike Döscher trainierten Mädchen fanden auch in der Deckung immer besser zusammen und gingen mit einer 12:8 Führung in die Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel knüpften die Heimischen an ihre Leistung an und zogen Tor um Tor davon. Und auch wenn die Gäste zum Ende der zweiten Hälfte immer mal wieder frei zum Wurf kamen, konnten die JSG-erinnen das Spiel mit 26:17 gewinnen.

Es spielten: Finnya Arp (Tor), Sarah Giesche, Indra Lühr, Celina Kausch, Lucia Martens, Charlotte Neuber, Lena Osterland, Kamila Pietrzak, Manja Rechenberger, Leonie Sethmann, Talina Steffens, Feray Tokmak, Linamarie Wilkens, Kati Wohler

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

Telefon: +49 (0)15 22/ 37 92 71 3
Telefax: +49 (0) 47 23 / 49 08 34 3

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung
Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle