Im ersten Heimspiel der Rückrunde ging es gegen die zweite Mannschaft des VfL Fredenbeck.

Von Beginn an gaben die Heimischen Gas und gingen mit 2:0 in Führung. Auch in der Folge bekamen die Gäste den JSG-Angriff nicht in den Griff, während bei den von Ulrike Döscher trainierten Mädchen auch in der Abwehr hell wach war. So ging e mit 10:4 in die Pause. In der zweiten Hälfte wurde noch einmal kräftig gewechselt, aber den Sieg gaben die JSG-Mädchen nicht aus der Hand. Am Ende stand es 16:10 für Altenwalde.

Es spielten: Finnya Arp, Agata Piotrowska (beide Tor), Sarah Giesche, Celina Kausch, Indra Lühr, Lucia Martens, Charlotte Neuber, Lena Osterland, Manja Rechenberger, Leonie Sethmann, Talina Steffens, Emilie Stracke, Feray Tokmak, Linamarie Wilkens

Kontakt Information

TSV - Altenwalde

Telefon: +49 (0)15 22/ 37 92 71 3
Telefax: +49 (0) 47 23 / 49 08 34 3

E-Mail: kontakt@tsv-altenwal.de   

weitere Kontakte: 

Abteilungsleitung
Trainer

Sponsoren

Franzenburger Sporthalle